Es ist schon erschreckend zu sehen, daß es bereits Mikrowellenwaffen des Militärs gibt, welche im Frequenzbereich um 95 GHz arbeiten. Genau dort soll auch zukünftig das 5G Netz arbeiten. Über die Zusammenhänge gibt es im Moment nur Spekulationen, aber auffällig ist es schon. Der Beitrag ist auf Englisch, aber die Bilder sprechen für sich. http://Es ist schon erschreckend zu sehen, daß es bereits Mikrowellenwaffen des Militärs gibt, welche im Frequenzbereich um 95 GHz arbeiten. Genau dort soll auch zukünftig das 5G Netz arbeiten. Über die Zusammenhänge gibt es im Moment nur Spekulationen, aber auffällig ist es schon. Der Beitrag ist auf Englisch, aber die Bilder sprechen für sich.

Die Mikrowellenkanone – Streng geheim und kriegsentscheidend https://www.youtube.com/watch?v=BWdYx8nTAWg

Die veränderte geopolitische Lage Europas und der NATO hat einen großen Einfluss auf Szenarien der Verteidigung. Kriege sind zwar in Europa nicht unbedingt zu erwarten, aber die Interessen der „freien Welt“ haben sich verlagert. Auch der Krieg ist global geworden, die Grenzen verschwimmen, der Feind ist immer weniger deutlich. In den Labors und Strategiezirkeln der Großmächte hat der Krieg der Zukunft bereits begonnen. Die erste Folge von „Der Krieg der Zukunft“ beschäftigt sich mit der bahnbrechenden Umwälzung in der amerikanischen militärischen Doktrin, der so genannten „Revolution in Military Affairs“, kurz RMA. Ihr wichtigster Gedanke: der Informationskrieg. Ein Krieg, der den Gegner lahm legt, noch bevor er begonnen hat, ein Krieg, der sich mehrheitlich ziviler Mittel bedient und der dennoch effektiv tötet. Wichtigster Angriffspunkt: die Elektronik. Sie ist das Herz der modernen Militärs wie auch einer jeden modernen Volkswirtschaft. Die Dokumentation berichtet über Weltraum-Aufklärung, Datenmanipulation, Medienhoheit und Medienmacht sowie psychologische Kriegsführung. Erstmals durfte ein Kamerateam die Hightech-Waffe der Zukunft sehen und filmen: die elektromagnetische Pulswaffe zur gezielten Störung feindlicher Elektronik. https://www.youtube.com/watch?v=nc7_iYn9WIQ&list=PLnkascMWaaqf_sYTVzzLFJblGCW0kUDiv

Teil 2 Der Krieg der Zukunfthttps://www.youtube.com/watch?v=B-dNsXDTJlw&list=PLnkascMWaaqf_sYTVzzLFJblGCW0kUDiv&index=2

Ich bin der Meinung, wir sollten uns wieder mehr für den Frieden einsetzen. Eine marode Bundeswehr taugt nicht und macht auch keinem Angst. Ich denke wir sollten als Vorbild der Welt dienen und auf die Bundeswehr und deren Militäreinsätze verzichten. Auch die Ausbildung gehört dazu. Lösen Sie sich von den alten Glaubenssätze, dass wir uns verteidigen können. Wir haben für einen Tag Munition! Nutzen wir das riesige Budget für sinnvolle Massnahmen z.B. für ein bedingungsloses Grundeinkommen.

Ich hoffe es finden sich immer mehr Gleichgesinnte, die so DENKEN wie ich!

PS Eine wissenschaftliche Diktatur. Weitere 5 G Informationen, wollen Sie diese Entwicklung? Eine sofort Überwachung ist machbar dem Internet aller Dinge https://www.youtube.com/watch?v=jE4uaGdwnAs&t=225s

Elektrosmog https://www.youtube.com/watch?v=u6EjyjeeSDo

Für viele ist es noch verwunderlich, weshalb wir immer wieder von Elektrosmog-Belasteten und hochsensiblen Menschen berichten. Und womöglich meinen viele auch, damit nichts zu tun zu haben. Doch brisante Beispiele von Symptomen wie Schlaflosigkeit, Nervosität, Unkonzentriert- und Gereiztheit bis zu einer Alltagsuntauglichkeit, wo man nicht mal mehr auf die Straße oder unter Menschen gehen kann, müssen jetzt Beachtung finden und eine tiefere Betrachtungsweise ermöglichen. Der Gründer und Entwickler von Swiss Harmony, Richard Neubersch, lud zu dieser Expertenrunde ein, um das Thema von diversen Standpunkten aus zu beleuchten und vor allem zu belegen, dass zum einen Elektrosmog gravierende Auswirkungen auf unser Wohlbefinden hat und diese zum anderen auch verhinderbar bzw. heilbar sind. Weitere Experten in der Gesprächsrunde mit Moderatorin Peggy Rockteschel sind sind Robert Barring, Arzt und Leiter des „Institutes Funktionelle Medizin und Stressmedizin“ in Hannover; Sabine Linek, Inhaberin der drei Linek Heilpraxen in Travemünde, Gifhorn und Bad Griesbach, Autorin des Buches „Dein Blut lügt nicht“ und Entwicklern der Sanazon-Therapie; sowie Monika Baranczyk, eine ehemals Extrem-Sensible für multiple chemische und elektromagnetische Einflüsse. Sabine Linek: https://www.linek-naturheilpraxen.de/ Robert Barring: https://www.robert-barring.de/ bzw. https://ifms-hannover.de/ Richard Neubersch: https://swissharmony.de

Wir als Versuchskaninchen 5 G Versuchsstadt in Frankreich https://www.youtube.com/watch?v=QcYimDU85mI

Elektrosmog wie gefährlich? https://www.youtube.com/watch?v=hcmSh9cerv8

Wir können uns schützen! Ich kann Ihnen Tipps geben…