Wir als Gesellschaft – Das Volk – tragen auch eine Mitverantwortung an den Entscheidungen der Politik und Mächtigen in unserem Land.

Der Widerspruch seit Anfang März wird nicht angenommen und die Massnahmen werden ständig geändert und verschärft. Die Spaltung wird immer größer und unerträglicher.

Einzelne Menschen versuchen die Menschen zu hinterfragen, ob das alles so richtig ist! Hier ein Kurzbeitrag: https://www.youtube.com/watch?v=0KgU4UVfN6o

In Kanada sind die Bürger*innen viel aktiver und wehren sich.

Rat der Bürgerversammlungen verabschiedet Nationales Gesetz in Kanada & streicht COVID-Maßnahmen

Hier ein Beitrag den ich mir bald für Deutschland wünsche https://connectiv.events/rat-der-buergerversammlungen-verabschiedet-nationales-gesetz-in-kanada-streicht-covid-massnahmen/

Nationales Gesetz hebt COVID-Maßnahmen auf, befähigt Bürger zum Widerstand; Beamte werden aufgefordert, sich zurückzuziehen oder vor ordentlichen Gerichten angeklagt zu werden.

Am 08. September 2020 wurde von einem Rat der Bürgerversammlungen ein Gesetz verabschiedet, mit dem alle COVID-Maßnahmen, die Maskierung, Entfernung, Quarantäne und Impfstoffe erfordern, abgeschafft und kriminalisiert wurden.

Nach dem neuen Gesetz zur öffentlichen Sicherheit NCCLA Order No. 09082020-A gilt jeder Versuch, Kanadiern solche Maßnahmen aufzuerlegen, als strafbare Handlung und kann zur Festnahme und zum Strafprozess des Täters führen, unabhängig von seinem Amt. Die Kanadier werden ermutigt, sich aktiv gegen COVID-Maßnahmen zu wehren und sich dabei auf das neue Gesetz und die örtlichen Common Law Sheriffs zu verlassen.

Das Gesetz wurde vom National Council of Common Law Assemblies (NCCLA) erlassen, der mehr als vierzig solcher Versammlungen in ganz Kanada unter der Gerichtsbarkeit der Republik Kanata vereinigt. Die NCCLA erließ auch eine Stillhalteverfügung für alle Regierungs-, Polizei- und Gesundheitsbeamten, in der verlangt wird, dass sie die COVID-Maßnahmen nicht durchsetzen und sich an das neue Gesetz halten.

Eine Journalistin im Ruhestand und Ihre Ausführungen zur Maske https://www.youtube.com/watch?v=IqLparCuWBA

Mit der Maske schützt man sich selbst nicht!

Die Handhabungen mit der Maske ist bei unsachgemäßer Handhabung sehr gesundheitsgefährlich.

Am Anfang war alles anders als heute!

Seit der Maskenpflicht durch Jens Spahn stehen wir unter dem Maskenwahnsinn. Wann hört dies auf?

In Schweden hat man es bewiesen, wie man mit dem Virus umgeht.

2020 das Jahr des Politik-Wahnsinns auf der gesamten Welt.

Ich bin mir ziemlich sicher, hier stimmt was nicht!