Eine Grundlage der Wissenschaft ist die Kritik. Dies beinhaltet, auch den Stand der Wissenschaft zu hinterfragen.

Sind die den Impfempfehlungen zugrundeliegenden Aussagen zu Nutzen, Wirksamkeit, Sicherheit und Risiken für eine Nutzen-Lastenanalyse überprüfbar?

Hier Informationen zu den Inhaltsstoffen: http://www.impffrei.at/interessante-fakten/inhaltsstoffe

 

Viele Menschen glauben, Impfstoffe beinhalten ein paar Virenstückchen, Wasser und das war´s dann auch schon. Weder die Ärzteschaft noch die Massenmedien klären einen wirklich auf, welche Inhaltsstoffe in Impfstoffen zu finden sind. Manche Inhaltsstoffe sind gar als „Betriebsgeheimnis“ geschützt und somit auch den zuständigen Behörden gänzlich unbekannt. Gerät man – meist per Zufall – an einen Beipacktext, ist man als Laie oft überfordert mit den vielen chemischen Begriffen.

Daher ist es nicht verwunderlich, dass vielen Menschen nicht bewusst ist, dass Impfstoffe gentechnisch veränderte Zellen, starke Nervengifte und Allergene wie Quecksilber und Aluminium, Zellen von abgetriebenen Föten, krebserregendes Formaldehyd und vieles andere enthalten. Da Impstoffe auf lebenden Zellkulturen (Hühnereiern, Affennieren, menschlichen Krebszellen etc.) gezüchtet werden, kommen diese Zellen trotz sorgfältiger Reinigung im Impfstoff ebenfalls vor. Spezifische Viren, die man normalerweise nur in Hühnern oder Affen findet, können durch Impfstoffe auch in den menschlichen Körper gelangen. (Auch Viren, die man heute vielleicht noch nicht kennt und daher nicht nachweisen kann!)

Mehr lesen? http://www.impffrei.at/interessante-fakten/inhaltsstoffe

Forum für Impfproblematik, Gesundheit und eine bessere Zukunft

 

… damit niemand sagen kann, er habe vor seiner Entscheidung die Tatsachen nicht gekannt!

Damit das Mögliche entstehe, muss immer wieder

das Unmögliche versucht werden.
Herrmann Hesse

Eine weitere Informationsquelle finden Sie hier: http://www.libertas-sanitas.de/

http://www.libertas-sanitas.de/

 

Mir ist Aufklärung sehr wichtig, die Entscheidung über Impfen trifft jeder selbst!