Es wird viel über das bedingungslose Grundeinkommen gesprochen. Konkret wird leider noch nicht von allen Verantwortlichen in der Regierung daran gearbeitet. Man weiß schon im Vorfeld, warum es nicht möglich sein darf, aber nicht warum es nicht doch sein kann.

Hier die Erfahrungen von Menschen die mit 1.000 Euro es erleben durften:

https://orange.handelsblatt.com/artikel/58136

Ich bin schon seit Jahren für ein bedingungsloses Grundeinkommen. Meine Vorstellung wären jedoch ca. 1.500 Euro und es muss fair und gerecht aufgebaut sein, damit es keine Verlierer gibt (Bestandsschutz).