Die Erklärung zur Vernunft finden Sie bei der OB Wahl Frankfurt am Main am 25.02.2018.

Geschichte zum NachDenken http://www.gappmayer-trainings.at/rg/geschichte-zum-nach-denken-das-glas-wasser/

Bundestagswahl

Das Wahlergebnis bei der Bundestagswahl hat vieles an politischer Arbeit klarer offen gelegt. Wir Menschen in Deutschland haben unseren Volksvertretern zuviel Freiheiten zugestanden. Die geführten Gespräche zur Bildung einer neuen Regierung haben es sehr deutlich gemacht: es gilt das Programm der Machterhaltung. Forderungen der Parteien sind eigentlich die Umsetzung der Wünsche ihrer Lobby.

Jeder weiß es und dennoch haben wir es bisher akzeptiert: Lobby der Autoindustrie, der Pharmaindustrie, der Lebensmittelindustrie oder der Interessenverbände dieser Lobby und mehr…

Wir brauchen Volksvertreter die sich der Bürger-Lobby und deren Interesse ganzheitlich annehmen und die Umsetzung gestalten.

Die Regierung müsste beweisen, ob Sie die normalen Alltags-Sorgen der Menschen noch kennt. Sie ernst nimmt und rasch zu lindern weiß.

Es geht auch um das mulmige Gefühl von Unsicherheit, wenn es dunkel wird. Um ein Handynetz, das nicht überall funktioniert. Um hohe Mieten, kaputte Schulen, drückende Abgaben.

Wer das angeht – und genug Geld dafür ist vorhanden – der gewinnt das Vertrauen der Bürger zurück. Man muss die Dinge bewegen, die am dringendes sind.

Wir Menschen in Deutschland erwarten mehr von unseren Politikern. Wir wollen klare Antworten auf die derzeitigen Probleme. Die Lösungen sollen auch zeitnah kommen und nicht erst in 20 Jahren. Politik muss sich am HIER und JETZT orientieren!

Wie sicher ist mein Job im Zeitalter der Digitalisierung? Wie teuer wird Energie, Autofahren und Wohnen in der Zukunft? Wie sieht die endgültige Lösung des Flüchtlingsproblems für ganz Europa aus? Wie gestalten wir eine vernünftige lebenslange Bildung? Was tun wir selbst und die Gesellschaft gegen Verschmutzung, Verstrahlung und Vergiftung? Wie gestalten wir uns ein faires Grundeinkommen für ALLE? Was wird geändert, damit unser Grundrecht auf gesundes Leben erfüllt wird? Wann wird die steigende Flut an Bürokratie  (500 neue Gesetze pro Jahr) endlich abgeschafft und die Gesetzgebung verständlich und vereinfacht? Sicherheit verstehe ich anders, Betonklötze, Videoüberwachung was soll das bringen? Präsenz mit Menschen ist wirkungsvoller. Im Mittelalter hatte man Nachtwächter, die sofort an Ort und Stelle helfen konnten, wenn es notwendig war! Wann sichern wir uns den Frieden in der Welt?

Unser Ziel sollte es sein: mutig Deutschland zu einem Musterländle für die Welt zu machen. Wir Menschen hier in Deutschland mit der Vielfalt an unterschiedlichsten Menschen aus fast allen Nationen der Welt haben das Potential dafür. Mit LIEBE zu Menschen, Tieren, Natur schaffen wir uns ein erdisches Paradies mit dauerhaften Frieden. Wenn wir es wollen, schaffen wir es und wir müssen uns auch die Zeit des Wandels eingestehen.

Was wollen wir Menschen in Deutschland eigentlich?     

Verwirklichen wir unsere Träume und glauben an diese. Egal wie alt wir sind. Jeder Tag und jeder positive Gedanken zur Veränderung bringt den Fortschritt für eine bessere Welt in der wir glücklich Leben können. Die kleinsten Veränderungen ergeben später ein Ganzes.

Kreatives Denken fehlt den jetzigen Politikern total in Deutschland. Von anderen Ländern lernen und es noch besser machen:

Wege aus dem Zustell-Wahnsinn.

In Deutschland werden täglich über zehn Millionen Pakete versendet – Tendenz steigend. Die Innenstädte leiden unter Stau, Lärm und Umweltbelastungen. Dass es auch anders geht, zeigt die ZDF Sendung „plan b“. https://utopia.de/tv-tipp-lieferhelden-wege-aus-dem-zustellwahnsinn-plan-b-zdf-72636/?utm_medium=push&utm_source=notification&utm_campaign=Utopia%20Benachrichtigungen

Deutschland braucht nicht nur eine neue Regierung, es braucht auch Menschen die sich von alten Glaubenssätzen verabschieden und eine positive Haltung zur Wandlung einnehmen!

Bei Familienpoltik geht noch was. Frankreich und Schweden im Vergleich.

http://www.handelsblatt.com/politik/international/demografie-was-frankreich-und-schweden-besser-machen-seite-3/3533626-3.html

Haben Sie Mut die Veränderungen mitzugestalten, jeder kann hier was bewegen und sollte was bewegen.

 

Landtagswahl Hessen Herbst 2018

Die Wahlversprechen der letzten Wahlperioden sind zum größten Teil  nicht umgesetzt worden. Mehr Lehrer, bessere Bildungseinrichtungen, kostenfreie Bildung von Anfang bis Ende, Staufrei auf Hessens Autobahnen, attraktiverer Nahverkehr, bezahlbares Wohnen, mehr Polizisten, Bürokratie-Abbau, Steuererleichterungen, Klimaziele und vieles mehr…

Als Geberland im Finanzausgleich der Länder wollen wir keine Benachteiligungen mehr akzeptieren. Rheinland-Pfalz ist Kitafrei auf unsere Kosten.

Wir FREIEN WÄHLER haben dies als erste gefordert. Eigentlich muss Bildung lebenslang kostenfrei sein! Auch der öffentliche Nahverkehr muss attraktiv sein, bessere Verbindungen und gegen kleines Geld oder sogar kostenfrei. In Ungarn fahren alle über 65 sogar Touristen kostenfrei.

Volksentscheide bei wichtigen Vorlagen sollten eine Pflicht sein!

DER SPIEGEL titelt in seiner Ausgabe 48 STUNDE NULL

Land ohne

… Richtung

…Einigkeit

…Kanzlerin?

Ich sehe es positiver, denn jede schlechte Situation kann man als neue Chance nutzen.

Machen wir es einfach und besser! 

Einfach und besser heißt anders wählen. Mit den alten politischen Gedankensystemen und deren Befürworter geht es nicht.

Im Wahlkreis 183 Frankfurt II Bundestagswahl oder im Wahlkreis 35 Frankfurt II Landtagswahl Hessen stehe ich – Karlheinz Grabmann – als Kandidat zur Umsetzung des Bürgerwillens bereit. Sie entscheiden mit Ihrem Kreuz über unsere politische Landschaft mit oder ohne Zukunft.