Hoffentlich hält die Freude für Dieselfahrer in Frankfurt länger an…. Stopp für Dieselfahrverbot in Frankfurt…

Einen juristischen Dämpfer kassierte die Umwelthilfe in Hessen. In Frankfurt am Main wird es bis zur endgültigen gerichtlichen Klärung keine Diesel-Fahrverbote geben. Jetzt sollten die Dieselfahrer nochmals ordentlich Druck auf Ihre Politiker im Stadtparlament...

mehr lesen

Auch Landwirte sind Menschen die eigene Entscheidungen treffen dürfen aus Ihren Erfahrungen der Vergangenheit!

Quelle Neue Presse 17.11.2018 Der Landwirt, der sein Land an die städtische Wohnungsbaugesellschaft verkauft hat Ich kenne seinen Namen und bedauere die Entscheidung sehr! Er ist ein Gegner des Stadtteils zwischen Niederursel und Steinbach. Jetzt hat er trotzdem seine...

mehr lesen

Unser tägliches Leben ist von Politik bestimmt…und Parteien sollen die Bürger*innen vertreten…

99% der Menschen in Deutschland sind nicht in einer Partei. Die Parteien-Macht bestimmt hauptsächlich unser Leben. Den politischen Wandel kann man durch mehr lebendige Demokratie sprich Bürgerentscheide/Bürgerbegehren verändern. Das persönlich Engagement ist gefragt....

mehr lesen

Hanf auf die Felder, rettet die Wälder… Die Legalisierung von Hanf gilt es neu zu überdenken… Denken Sie nicht nur an den Rausch-Hanf…

Auszüge aus dem Buch von Daniel Prinz „WENN DAS DIE DEUTSCHEN WÜSSTEN…“ …dann hätten wir morgen eine Revolution! Hanf ist ein wahrer Tausendsassa! Damit meine ich keineswegs den Rauschhanf (Marihuana), sondern den Nutzhanf, der keine...

mehr lesen

Marode Schulen in Deutschland… nicht nur der Schulbau, sondern auch unser Geist des Wissen…

Wir nutzen unsere Potentiale nicht! Die Schulpolitik ist in Deutschland Ländersache aufgrund unseres Grundgesetzes. Die negativen Beispiele der NS Zeit wollte man verhindern für die Zukunft. So sehen es Menschen der heutigen Zeit. Ein pro und contra ist normal....

mehr lesen

Klimaschutz ist eine Überlebensfrage der Menschheit… Auch die Versiegelung von Ackerflächen wie an der A 5 geplant…

Erst vor 3 Jahren wurde in Paris ein Klimaabkommen beschlossen. Passiert ist wenig bis nichts! Die im Weltklimaabkommen von 2015 festgelegten Maßnahmen reichen bei Weitem nicht aus, um die Erderwärmung in den Griff zu bekommen. Nun verhandeln 200 UN-Mitgliedsstaaten...

mehr lesen

365 Tage Plastikmüll – der Müll steht uns schon bis zum Hals… was tun wir dagegen?

WEIHNACHTEN DAS FEST DER FREUDE UND LIEBE Wenn wir an den Müll denken, dann eher nicht. Vor allem an Plastikmüll. Ein Aufruf was zu tun. Natürlich gilt das vor allem an unsere Bundestagsabgeordneten in Berlin. Was tun Sie? Hier zwei kurzes Videos zur Information:...

mehr lesen