Klares einfaches Denken und Eigenverantwortung übernehmen, die Lösung für viele unserer Alltags-Probleme

Wir Menschen wollen Frieden, warum haben wir noch eine Waffenindustrie? Wir Menschen wollen gesund Leben, warum zerstören, vergiften und verstrahlen wir unsere Erde unseren Lebensraum? Wir Menschen vermüllen uns, warum nicht ohne Abfall auskommen?   Eine kleine...

mehr lesen

Kohle stoppen – Klimaschutz anpacken!

Hier können Sie aktiv beim Kohleausstieg werden: https://www.bund.net/mitmachen/kohle-stoppen-klimaschutz-anpacken/ Wird 2018 das Jahr, in dem der schnelle Kohleaus­stieg beschlossen wird oder setzt sich die Koh­lelob­by durch? Gemeinsam mit mehreren tau­send Menschen...

mehr lesen

Unser Grundwasser ist stark belastet. Es ist seit Jahrzehnten bekannt, getan wird fast nichts! Wasserpreise steigen…

Seit 27 Jahren ist die hohe Nitratbelastung bekannt. Der Europäische Gerichtshof in Luxemburg hat Deutschland wegen Verletzung von EU-Recht verurteilt, weil die Bundesregierung zu wenig gegen Nitrate im Grundwasser unternommen hat. Geklagt hatte die EU-Kommission....

mehr lesen

Die Politik braucht endlich „Wahre Spiritualität“. Wie sonst kann ein Welt-Frieden entstehen?

Spiritualität ist … einmalig und individuell wie es jedes Wesen, ja jeder Stein ist. Vergessen wir nicht, dass wir alle aus den selben Stoffen bestehen. Ja selbst Sterne, Galaxien bestehen aus den selben Grundstoffen, die das Leben erst ermöglichen. Wer will da sagen...

mehr lesen

Was haben Politik und Tauben gemeinsam? Es interessiert sich meist keiner dafür. Dies sollte sich unbedingt ändern!

Wer kennt das Lied nicht: „Tauben vergiften im Park“ https://www.youtube.com/watch?v=TiH5BsVTcyg Medienprojektzentrum Offener Kanal Rhein-Main  Jacqueline Fingerle (OK Offenbach/Frankfurt) 5001 Klicks | 18:01 Uhr, 06.09.2013 Viele Städte auch Frankfurt...

mehr lesen

Viele Neues von der Bürgerinitiative „Heimatboden“ gibt es zu dem geplanten Neubaugebiet an der A 5

Viele Menschen mobilisieren sich gegen ein geplantes Neubaugebiet an der A5 oder anderswo. Immer mehr wertvolle Gründe sprechen dafür, dass es hier keinen neuen Stadtteil geben darf. Leider verhachen die Verantwortlichen von SPD hier vor allem unser OB Peter Feldmann...

mehr lesen

Diskussionen über neuen Stadtteil in Frankfurt…

Frankfurt will für 30.000 Menschen einen neuen Stadtteil im Nordwesten auf beiden Seiten der A 5 bauen. Jeden Tag gibt es riesige Staus und gerade zu Sommerferienanfang insbesondere. Ein Wohnen an der Autobahn, mit Strommasten und hoher Feinstaubbelastung scheint die...

mehr lesen

Geordneter Schulbetrieb nach den Sommerferien in Gefahr. Massiver Lehrermangel…

In jedem Wahlkampf wird immer und immer wieder der Bildungsnotstand sowie zu wenig Lehrer in Deutschland bemängelt. Ob in der Stadt oder auf dem Land die Schulen sind renovierungsbedürftig- noch nicht mal das Kloo funktioniert an den meisten Schulen. Dem Ärger der...

mehr lesen

Besondere Gründe Karlheinz Grabmann im Wahlkreis 35 Frankfurt II bei der Landtagswahl Hessen am 28.10.2018 zu wählen…

Um einen historischen Wahlsieg im Wahlkreis 35 Frankfurt II für die Stadtteilen Bockenheim, Hausen, Rödelheim, Praunheim, Niederursel, Nordweststadt und Heddernheim zu erreichen, ist eine totale Unterstützung der Bürger*innen notwendig. Ein gewollter politischer...

mehr lesen

BVG- Urteil Anwohner müssen für Straßenbau bezahlen – daher „Rote Karte für die Strabs!

Über 12.754 Menschen haben bis heute 126 Tage vor der Landtagswahl Hessen am 28.10.2018 die Petition unterschrieben. Hier können sie dies auch tun https://www.openpetition.de/petition/online/abschaffung-der-strassenbeitraege Ein Mann aus Hofheim wollte sich nicht an...

mehr lesen

4 Monate vor der Landtagswahl Hessen am 28.10.2018. Denken Sie über eine Veränderung nach?

Mit meinen Entscheidungen kann ich gut Leben.. Ich möchte mit den Bürger*innen etwas bewegen, damit wir in Hessen eine Mitbestimmung bekommen. Diese haben wir noch nicht! Die Selbstgefälligkeit der Landesregierung kann man überall spüren. Beim Bürger*innen kommt...

mehr lesen