Bei der Politik von BUND und LAND zahlt am Ende meistens der Bürger die Zeche. Deshalb Klartext: die Bürger-Interessen vor Ort gilt es umzusetzen. Diese Chance gilt es zu nutzen!

Ein TEAM von Parteilosen aus den Stadtteilen Heddernheim, Mertonviertel, Römerstadt, Teile von Praunheim, Nordweststadt und Niederursel wollen sich für die Sache stark machen und werden sich auf die Liste der „FREIE WÄHLER FRANKFURT“ positionieren. Der BÜRGERWILLE steht bei der Partei ebenfalls im Fokus und Sie kennen sich bei Wahlen aus. Sie sind derzeit die dritte Kraft in Hessen mit über 2.000 Mandatsträger. Wir wollen als unabhängige Kraft den Bürgerwillen der Partei als Win-Win Effekt stärken. Die Erfahrungen der Partei im Stadtparlament können wir im politischen Alltag nutzen.

BÜRGERWILLE – PUR sind 7 engagierte Bürger*innen die künftig mitreden, mitgestalten und mitentscheiden wollen, um die Bürgerinteressen im Ortsbeirat 8 zu vertreten. Jetzt ist die Zeit der Findung und der Ausrichtung. Sie können mit dabei sein. Ihr gesunder Menschenverstand ist gefragt. Hier könnte z.B. Ihr Name stehen für Ihr politisches Interesse:

  1. Karlheinz Grabmann aktuelles Mitglied im Ortsbeirat
  2. für Gesellschaftspolitik/Nachhaltigkeit
  3. für ganztägige Betreuung Kita/Schule
  4. für funktionierende Verkehrswege Fußgänger,Radfahrer,Autofahrer
  5. für Bürgerinitiativen
  6. für Kommunikation… besseres Miteinander
  7. für Soziales

und und und…

Selbstverständlich kann man sich auch außerhalb der Liste im Team aktiv beteiligen, um die vielen Interessen z.B. Vereine, Unternehmer, sonstige Einrichtungen einzubringen. Von Kinder bis 60 plus sind alle Willkommen! Jede Unterstützung ist ein Gewinn für das Gemeinwohl.

Jeder sollte seinen Teil für ein besseres Leben im Ortsbeirat 8 beitragen, wir vor Ort sollten gute Vorbilder sein!

Der politische Wandel vor Ort braucht auch Stimmen, um den Bürgerwillen zu etablieren. Folgende Wählergruppen würden Karlheinz Grabmann und dem TEAM Ihre Stimmen geben:

Bienen – weil der Bürgerwille die schönsten Blüten treibt

Kinder – weil Kinderrechte auch in der Kita/Schule noch nicht optimal sind. Friday for future unsere Hoffnung für den Klimawandel ist.

Eltern – weil Kita und Ganztagsbetreuungsplätze fehlen. Wohnen an der A5 an der Autobahn, Strommasten keine Lebensqualität bietet. Sogenannter bezahlbarer Wohnraum durch Neubauten nicht möglich ist.

junge Alte – weil sie sich gerne für die Gesellschaft einbringen möchten, da wo Hilfe sofort gebraucht wird. Als Betreuung, Einkaufshilfe, Botschafter z.B. für die Aktionen Heddernheim im Wandel jedoch ohne sich dauerhaft zu binden. Kostenloser ÖPNV zur optimalen Mobilität wäre super. In Ungarn ist das schon lange Alltag.

Hanf/Cannabis Nutzer – weil Sie nicht weiter kriminelle sein wollen. Die Legalisierung ist schon lange überfällig, weil die beste Nutzpflanze der Welt nicht illegal sein darf. Sie sind auch gegen den Schwarzmarkt.

Hartz IV ler – weil Sie für ein bedingungsloses Grundeinkommen sind und am besten als Pilot hier in Frankfurt am Main. Die unsinnige Bürokratie kostet uns nur sehr viel Geld und macht die Menschen krank. Das alte Sozialsystem ist nicht mehr zeitgemäß. Auch wir würde gerne sinnvoll arbeiten!

Selbständige – weil die Bürokratie Ihnen auch in Frankfurt zusetzt. Regionale Anbieter sollten wir fördern.

Menschen mit Herz – weil Sie erkannt haben, hier engagieren sich Menschen mit Herz für den Ortsbeirat, damit wir in Zukunft gesünder, besser Leben können.

Neuwähler – weil unverbrauchte Mitbürger*innen sich für die Sache einsetzen und nicht der Macht/Partei dienen müssen. Es geht um den Bürgerwillen und nicht das Parteiprogramm.

Wechselwähler – weil Sie gerne Protest wählen und für Veränderung sind. Jetzt können auch Sie zu den Gewinnern zählen!

Stammwähler – weil Ihre Interessen vernachlässigt wurden. Die Zweitstimme geben Sie weiter ihrer Partei aus Tradition.

Nichtwähler – weil Ihr Potential (Mehrheit) umgesetzt werden kann. Sie können endlich nur gewinnen, weil Ihr Bürgerwille künftig den Unterschied macht.

Schaffen wir gemeinsam eine neue Realität, denn Politik gehört zum Alltag!

Auf Ihren Anruf freue ich mich: Karlheinz Grabmann Tel. 069-579654