FRIDAY FOR FUTURE – SPRICH ÜBER DEINE WAHRHEIT

FRIDAY FOR FUTURE – SPRICH ÜBER DEINE WAHRHEIT

Fast jeder spricht bei „Friday for future“ über den Schulstreik. Mein Fokus liegt auf „Gesund Leben“. Ich bin für Natur-Erhaltung in reinster Form, so wie sie geschaffen wurde. Keine Zerstörung, keine Vergiftung, keine Verstrahlung… „Oft...
Übergabe der Petition:  Stoppt das Bauvorhaben der Stadt Frankfurt für den Erhalt von Natur und Klima!

Übergabe der Petition: Stoppt das Bauvorhaben der Stadt Frankfurt für den Erhalt von Natur und Klima!

Um 10:45 wird Kajo Karl Josef Rühl – Initiative Heimatboden Frankfurt – Feld statt Beton vor dem Gebäude des Finanzministeriums ein Statement an die Anwesenden Unterstützer sowie an die eingeladenen Medienvertreter abgeben.  Im Anschluss daran (11:00...
Steht Ihr Bett am richtigen Ort? Denn ein krankes Bett ist das sicherste Mittel, die Gesundheit zu ruinieren. Stromleitungen Hochspannung am Riedberg, Neubaugebiet A 5

Steht Ihr Bett am richtigen Ort? Denn ein krankes Bett ist das sicherste Mittel, die Gesundheit zu ruinieren. Stromleitungen Hochspannung am Riedberg, Neubaugebiet A 5

Das ist ein Zitat vom Paracelsus 1493-1541. Unsichtbarer, aber gefährlicher Nebelschleier – Wie uns hochfrequente Strahlung auf Dauer krank machen kann. Nehmen wir mal das Beispiel von Röntgen. Es wurde von der Menschheit gefeiert und ist ein Segen, dass Conrad...
„FRIDAY FOR FUTURE – IST IN DEN GENERATIONEN ANGEKOMMEN“ 15.03.2019

„FRIDAY FOR FUTURE – IST IN DEN GENERATIONEN ANGEKOMMEN“ 15.03.2019

Auf dem Foto sehen Sie die Macher dieser Bewegung in Frankfurt. Mit Luca Peters stehe ich seit einigen Wochen in Kontakt.  Maxi Basak, Luca Peters und Helena Marschall gehören zum inneren Zirkel der Frankfurter Ortsgruppe.© peter-juelich.com Es waren so...
Glückliche und gesunde Kinder für die Zukunft.

Glückliche und gesunde Kinder für die Zukunft.

Ich vermittle auch gerne andere Denkmuster hier ein Beispiel von vielen… https://www.kentdepesche.de/beitraege/ Die meisten Erwachsenen sind eher unglücklich. Gehen nicht gerne zur Arbeit, meckern über alles und sehen kaum etwas positives. Deshalb brauchen...