So werden genannte Zusammenhänge kaum als Ursachen von Problemen erkannt. Quelle: Dr. med. Petra Zizenbacher

Die Verwendung von elektrischen Geräten und die zunehmende Digitalisierung bedeuten eine völlige Überforderung unserer Organe. Sehleistung, Gehör, Immunsystem, um nur einige zu nennen, können mit der künstlich produzierten Strahlung schlecht umgehen.
Nur langjährige Grundlagenforschung kann alle Auswirkungen dokumentieren und erkennen. 5G bedeutet eine Überlastung für alle natürlichen Organismen. 5G wirkt toxisch

Hier geht es zum Interview vom 5G Kongreß https://www.selbstmeisterung.net/speaker/dr-petra-zizenbacher-zdp/

Ich hoffe, dass sich noch viele Menschen vergewissern, auf 5 G sollten wir verzichten. Viele Erfindungen entstanden um etwas zu verbessern, jedoch nutzen Machthaber die Technik zu Ihren Gunsten aus. Wir Menschen müssen zu viel erleiden und akzeptieren dies! Ein Bewusstseinswandel kann hier nur helfen. Es ist die Entscheidung von kleinen Dingen mit großer Wirkung und jeder kann es ändern, wenn er will!

PS

Die Belastungen der Strahlen für unsere Gesundheit ist mir seit 2014 bekannt. Nur wenn man darüber geredet hat, es glaubt einem keiner. Inzwischen gibt es einige Geräte zum Schutz und auch die geistige Alchemie der ich vertraue, kann Strahlenschutz gewähren. Ich fühle mich auf jeden Fall zu Hause, egal wo ich bin sicher mit meinem persönlichen Strahlenschutz. Auch meine täglichen Gebete schaffen Sicherheit in der Wahrnehmung und im Bewusstsein.