Ich bin der Auffassung: jeder braucht seine Natürlichkeit = Spiritualität im Alltag, aber auch politisch um zum Wohle der Menschen aktiv zu sein.

Mir ist es wichtig, dass Menschen erfahren, ich pflege keine Feinbilder und habe aufgehört zu bewerten und zu urteilen. Ich möchte dem Wohle für uns Menschen, Tiere und der Natur dienen. Die natürliche Kraft fördert mein politisches Wirken für die Gemeinschaft.

Ich bin der Schöpfer meiner Realität.

Auszug aus meinem Alltag. Energie-Botschaften für mein ICH BIN.

Meine Affirmation von heute:

Ich bin bereit, Altes gehen zu lassen und für mein Glück die volle Verantwortung zu übernehmen. Alte Gelübde, Bündnisse, Flüche, Bürden, Versprechen… erkläre ich von nun an und für alle Zeiten für null und nichtig. Ich übergebe sie den Flammen der Umwandlung und erlaube mir, ab sofort ein Leben in Harmonie, Glück, Freiheit und Fülle zu führen.

Vertraue darauf, dass das Universum dich liebt und sich alles zum Wohle aller einspielen wird. Liebe ist ein Kind der Freiheit!

Erinnern wir uns daran, Wasser sauber zu halten, es ist sehr wichtig für uns!

Gebete gehören zu meinem Alltag und damit schütze ich mich und meine Familie. Die Gebete sind anders, als ich sie in meiner Kindheit gelernt habe.

Hier ein Beispiel von Anne Hübner die ich persönlich sehr schätze und dankbar bin, dass ich Sie kenne.

Anrufung der göttlichen Liebe

Im Namen meiner göttlichen Gegenwart ICH BIN

rufe ich jetzt die göttliche Liebe in mir hervor.

Alle meine Gedanken, meine Handlung und mein ganzes Sein

entspringen dieser wundervollen göttlichen Liebe, die beständig in

meinem Herzen lebt und von mir zu meiner Umgebung und zu

allen Menschen austrahlt.

ICH BIN die reine göttliche Liebeskraft, die mein ganzes Sein durchflutet und mich in direkter Weise mit dem Herzen Gottes verbindet!

ICH BIN

Gesundheit und zwar alternative Heilweisen und Heilmethoden haben mir den Weg zur Politik geraten. Ich habe sehr viel ausprobiert und die Wirkungen erkannt. Ich bin sehr froh, dass ich diesen Weg bisher gehen durfte. Ich habe sehr viele liebe Menschen, die sich für Menschen und deren Gesundheit einsetzen, kennengelernt.

Daher stelle ich die Forderung, dass diese Heilweisen und Heilmethoden der Schulmedizin gleichgestellt werden und die Leistungen von den Kassen getragen werden müssen.

Ich bin mir sicher, dass dies für uns Menschen der bessere Gesundheits-Weg ist, beides zu kombinieren. Die Gerätemedizin und die Unfallmedizin sowie menschenfreundliche Ärzte ohne Gier sind eine gute Basis für ein gesundes Leben.