Die Impfindustrie ist skrupellos. Ein Insider packt aus. Kevin Barry „Vaccine Whistleblower – Betrug in der Impfforschung 176 Seiten klären auf.

Die oberste US-Seuchenbehörde CDC, die zum Pentagon gehört, hat jahrelang Studien vernichtet, weggeschlossen und gegenüber der Öffentlichkeit und Impfopfern geleugnet haben, um die Impfschäden und das Wissen der Behörden darüber zu vertuschen. Dies wird in dem Buch aufgeklärt.

Was können Eltern und Ärzte in Deutschland tun:

Eltern und Ärzte sollte erstmal bewusst werden, dass die „wissenschaftlichen Studien“, worauf sich das Impfprogramm und die Impfbefürworter, wie das Robert-Koch-Institut, stützen, gefälscht sind.

Sie können Dr. Thompson unterstützen, weil er den Mut hat, die Wahrheit zu sagen und ihn ermutigen, weiterhin für seine Sache einzutreten. Sie können die Informationen im deutschsprachigen Raum verbreiten.

Nebenwirkung TOD John Virapen

Mit seiner Lebensgeschichte deckt ein Ex-Pharma-Manager die Scheinwissenschaft, Korruption, Bestechung und Mainpulation der Pharmaindustrie auf.

Wussten Sie:

die Pharma-Industrie bis zu 35.000 Euro jährlich pro niedergelassenem Arzt ausgibt, um diesen dazu zu bringen, ihre Produkte zu verschreiben?

sie Krankheiten erfinden, um ihren Absatzmarkt zu vergrößeren?

Bereits Medizinstudenten durch die Pharmaindustrie instruiert und gesponsert werden?

zunehmend Kinder als Zielgruppe dazu gezogen werden?

270 Seiten Aufklärung.

Ebenfalls von John Virpen Der Arzneimittelkult und die Politik macht lustig mit. 208 Seiten für Aufklärung.

Suchen Sie sich Ihre eigenen Quellen, sie werden genügend finden und die Lügen entdecken!