Bildquelle: Kanzlerin Angela Merkel (CDU) bei einem ihrer seltenen Besuche eines Offshore-Windparks (Archiv 2011) © Guido Bergmann/Bundesregierung/dpa

JA – wir sind ein schlechtes Vorbild. Den schwarzen Peter nur der Politik zu geben ist aus meiner Sicht falsch. Wir Menschen in Deutschland brauchen Impulse, so darf es nicht mehr weitergehen, auch bei uns selbst. 

Wir nutzen für unser Leben die falschen Glaubenssätze/Autosuggestion. Wir bekommen von der Geburt an schon Weltbilder, wie diese Welt zu funktionieren hat, um Menschen beherrschbar zu machen. Die Glaubenssätze werden gezielt eingesetzt und wir Menschen werden manipuliert dadurch. Das trifft auf alle Lebensfelder zu.

Ob ursprünglich von der Kirche oder Ende des 1700 Jahrhunderts zur Anfangszeit der Industrialisierung um Menschen zu zuverlässigen Industriearbeitern zu machen, werden Glaubenssätze gezielt erzeugt. Dies ist wissenschaftlich belegbar und Tatsache bis heute geblieben.

Wir haben eine Überflutung von Informationen. Wir leiden an chronischem Leistungsanspruch. Wir fühlen uns überfordert.

Unser Überlebens-Nerv und Heil-Nerv sind nicht in Balance. Wir Denken zu viel und Fühlen zu wenig!

Wirklichkeit – sie wirkt und wir haben nur eine Wirklichkeit.

Wahrheiten sind Wahrnehmungen und diese sind individuell in ihrer Vielzahl. Wir leiden auch an geistiger Armut.

Schauen Sie sich Simplonik, die Wissenschaft von der Einfachheit von Dr. Ulrich Mohr an. Alles wird von der Natur abgeleitet. Unsere jetzige Welt ist alles nur Flickwerk. Um den Sinn des Lebens mit allen Sinnen zu leben, brauchen wir die Erfahrung des Mangels und der Katastrophen – auch Umweltkatastrophen. So können wir erst wieder die Fülle der Natur verstehen. Natur ist natürliche Fülle. Die Äpfel eines Apfelbaumes kann ich in zwei Jahren nicht aufessen. Zeit ist für uns Menschen nur bedeutsam: das JETZT = Gegenwart.  

Der Umwelt-Tipp für uns Menschen: Der Mensch sollte so wenig Spuren hinterlassen wie möglich!

Unser erster Ansatz: Naturgesetze wirken überall und es gilt diese zu beobachten!

Hier finden Sie alle Informationen zur Wissenschaft von der Einfachheit http://simplonik.com/inhalt/

Eine politische und menschliche Vision könnte dieser Kurs sein: 

Kurs der FREIE MENSCH, lerne wie Du juristisch und spirituell korrekt und effektiv den Weg vom abhängigen Bürger zum freien Menschen gehen kannst. Dieser Kurs ist nur nach vorheriger Bewerbung und Prüfung zugänglich. Frage HIER nach, wenn Du mehr erfahren möchtest: gesunder@menschenverstand.net

Kommen wir zum Kernthema Klimakonferenz in Bonn und Berichten von heute:

z.B. Zeit Online 

Wir Großmäuler

In der Klimapolitik ist Kanzlerin Merkel nicht viel besser als Donald Trump: Beide machen viel zu wenig. Jetzt kommt die Rechnung für die Untätigkeit.
Spiegel
Wie die USA die Chinesen austricksen
Der Tagesspiegel
Der Augenblick der Wahrheit
Frankfurter Allgemeine
Warum das Treffen der Superlative ohne große Ergebnisse bleiben wird
RP-Online
Demonstrationen werden in den nächsten Tagen der Welt die Unfähigkeit der Klima-Politik aufzeigen!
Die Landtagswahl in Hessen oder auch die OB Wahl in Frankfurt können Sie nutzen und Mithelfen „Die Welt reparieren – solidarisch Leben und Wirtschaften in Frankfurt – Rhein – Main. Gestalten Sie den Wandel mit und wählen die FREIEN WÄHLER. Eine gute Wahl auch für die Umwelt und unser Klima.
Ihr Botschafter für Wahrnehmung der Bürgerinteressen, Karlheinz Grabmann  

PS

NO GO – Neubaugebiete in Frankfurt am Main