Die Menschen sollen weiter in Abhängigkeit gehalten bleiben. Politik und Lobby lehnen Erfindungen die uns gut tun, einfach ab.

Ich bin der Meinung es geht auch anders!

Schüler/Jugendliche haben den Mut auf die Straße zu gehen „Friday for future“ Eine Bewegung die global immer mehr Anhänger findet. Das Klima muss geschützt werden. Dazu gehört ab jetzt auch der Magnetmotor als Lösung!

Hier finden Sie entsprechende Informationen und machen Sie sich ein Bild davon, was heute möglich ist.

https://www.youtube.com/watch?v=JtkPTRoDZnE

Schon mal was von freier Energie gehört? https://www.youtube.com/watch?v=M-2SFTmuVHE  undhttps://www.youtube.com/watch?v=aNmIoGdb254

Ein Magnetmotor läuft mit gespeicherter Energie, kein Aufladen, kein Nachtanken, einfach die Bremse lösen und laufen lassen.

In einem Kraftfahrzeug verbaut würde der Magnetmotor einen Generator antreiben, der elektrischen Strom produziert und in Batterien einspeist. Ansonsten wäre das Fahrzeug ein ganz normales Elektrofahrzeug, wie es derzeit von der Kfz-Industrie in Serie hergestellt wird. Solche Fahrzeuge haben keine Abgas- und Feinstaubemissionen und eine geringe Geräuschentwicklung, jedoch eine unendliche Reichweite. Man müsste niemals tanken. Mehr Informationen https://gehtanders.de/magnetmotor/