Heute habe ich meinen TV-Kanal Botschaften für eine bessere Zukunft aufgeschaltet. Ab April will ich jede Woche ein aktuelles Video erstellen für mehr Transparenz meiner Politik für die Landtagswahl Hessen am 28.10.2018.
Klicken Sie doch mal rein!!!
 
Im Wahlkreis 35 Frankfurt II möchte ich durch Gespräche Unzufriedenen mit meiner Person und den Ansichten der FREIEN WÄHLER ein Wahlangebot liefern. Ich will mit meiner politischen Arbeit auf der Straße die Menschen erreichen, wo sie sich befinden. Politiker der Regierung sollten Nachdenken welche Reformen notwendig sind, um unser demokratisches System zu dem zu machen, was es sein soll, eine echte Repräsentation der Bevölkerung.
Nichtwähler, glauben nicht mehr, dass die etablierten Parteien ihre Interessen vertreten. An meinen persönlichen Lebensumständen ändert sich durch Wahlen ja sowieso nichts.
 
Eine Person oder Partei muss 100% die Interessen vertreten, ehrlich sein. Haben Sie noch einen Funken „Hoffnung“?
Wenn ja, dann macht es SINN am 28.10.2018 wieder sein Wahlrecht zu nutzen.
Karlheinz Grabmann als Direktkandidat tritt als „Nichtwähler Versteher“ an und die FREIEN WÄHLER sind mit über 2.000 Mandatsträger in Hessen – drittstärkste Kraft – um Bürger-Interessen schon heute zu vertreten.
Einen Wahlkreis in Frankfurt zu gewinnen für die Interessen der Bevölkerung ist mein Ziel. Bei der Wahl 2013 gingen die 6 Frankfurter Wahlkreise an die CDU. Wollen Sie das, weiter so!