Die Meldungen seitens der Medien und der Politiker überschlagen sich in Form verstärkter Angst vor einer zweiten Corona Welle.

Der Widerstand in Deutschland gegen die Maßnahme der Politik wächst rasant. Zwei Parteien erhalten täglich mehr und mehr an Zulauf. Bürgerinitiativen rund um Querdenken sind jetzt sogar europäisch aufgestellt. Tägliche Proteste und Aufklärung bis zum Demo-Tag „Tag der Freiheit“ am 01.08. in Berlin fordern die Bürger*innen auf, diese als eine Art Pflichtveranstaltung anzusehen.

Es gibt keine Maskenpflicht in den Verordnungen. Warum machen Unternehmen, Politiker, Organisationen einfach mehr daraus und verhängen eine Maskenpflicht als Hausordnung? Hier ein Redebeitrag https://www.youtube.com/watch?v=-jwEkiZFud0 die neueste Info liegt nur bei Telegram vor. Es ist eine Veranstaltung in Würzburg.

Es gibt Aufstand der Ärzte https://www.xn--rzte-fr-aufklrung-pqbn68b.de/

Es gibt Aufstand der Anwälte https://www.youtube.com/watch?v=JkUU7fk0CSo

Aufstand des Volkes https://www.youtube.com/watch?v=JkUU7fk0CSo

Aufstand der Eltern https://www.facebook.com/groups/ElternStehenAuf/

Hier eine Rede einer Mutter von Eltern stehen auf https://www.youtube.com/watch?v=OB-5tHpzyYI

Es gibt Proteste und Widerstand in allen Teilen der Republik.

Untersuchungs-Häftlinge haben mehr Rechte als ein Corona-Opfer

Vergleich mit Art. 104 Grundgesetz zeigt, dass Untersuchungs-Häftlinge mehr Rechte haben als Corona-Opfer, denn die haben einen Rechtsanspruch darauf, innerhalb von 48 Stunden einem Richter vorgeführt zu werden.

Wir Bürger*innen sollten die Handlungen unserer Regierung nicht schweigend mit ansehen!

Die EU – Gesetze und Verordnungen machen uns das Leben schwerer und schwerer. Beispiel EU-Immunitätsausweis ab 2022. Das Grundrecht auf Bewegungsfreiheit wird es nicht mehr geben.

Krankheitsverdächtig gemacht zu werden ist juristische Willkür, die die Gesundheitsämter auch auf Nachfrage nicht erklären.

Gegen Quarantäne/Absonderung gibt es keine aufschiebende Wirkung, diese muss erst beim Verwaltungsgericht beantragt werden und dauert Wochen, Monate. Bis dahin ist die Quartäne/Absonderung ggf. schon vorbei, ein evtl. Bußgeld muß trotzdem gezahlt werden. Selbständige können so beruflich vernichtet werden.

Wo ist eigentlich unsere Opposition im Bundestag?

Sie halten wohl alle Abstand und sind durch das Tragen der Maske bewusstlos geworden!

Botschafter des Herzen und Aufklärung von alternativer Energiemedizin

Ihr Karlheinz Grabmann