Viele Menschen mobilisieren sich gegen ein geplantes Neubaugebiet an der A5 oder anderswo.

Immer mehr wertvolle Gründe sprechen dafür, dass es hier keinen neuen Stadtteil geben darf.

Leider verhachen die Verantwortlichen von SPD hier vor allem unser OB Peter Feldmann und Mike Josef auf Ihren Slogan: Bauen, bauen, bauen…

Hier einige Schlagzeilen zu interessanten Beiträgen:

https://www.heimatboden-frankfurt.de/category/allgemein/

Daniel Fuhrhop: „Macht Offenbach zu Frankfurt Südost!“

Meteorologe warnt: Frankfurter „Stadtklima wird unter dem neuen Stadtteil leiden“

Bodenversiegelung – Die größte Gefahr für unseren Boden

Raus aus der Stadt – ein Szenario, in dem Firmen, Unis und Behörden aus der Stadt verschwinden

 

Naherholungsgebiet für tausende Frankfurter – die drohenden Umweltverbrechen der Stadt Frankfurt

Für den Erhalt der Lebensgrundlagen

 

Ich bin für einen Baustopp an der A5.

Deshalb bitte ich um Ihre Erststimme bei der Landtagswahl Hessen

im Wahlkreis 35 Frankfurt II am 28.10.2018